Unterwegs als ehrenamtliche Helfer

Füchtlinge helfen wieder beim Flohmarkt der Pfarre

Wie in den Vorjahren haben auch diesmal unsere Flüchtlinge beim Flohmarkt vom Seniorenteam der Pfarre entscheidend mitgeholfen. Es ist immer wieder schön zu erleben, wie Integration auch in diesem Fall möglich ist. Man könnte ja meinen, dass sich gerade hier 2 Welten gegenüberstehen: Das christliche Abendland und das muslimische Morgenland. Trotz der recht unterschiedlichen religösen Einstellungen wirken hier beide Konfessionen für einen guten Zweck zusammen. Insgesamt haben rund 12 Flüchtlinge, Frauen und Männer, als Helfer rund 100 Stunden erbracht. Wir freuen uns darüber sehr.

Veröffentlicht in Sachsp