Gartenprojekt mit Hindernissen

GARTENPROJEKT MACHT WINTERPAUSE

Der mit viel ehrenamtlichem Engagement initiierte, organisierte und zur Förderung eingereichte Gemeinschaftsgarten Langenzersdorf wird nun zunächst auf Eis gelegt. Grund ist eine Unterschriftenliste besorgter Bewohner der Dirnelwiese, die noch vor dem Infoabend am 1. Oktober und daher ohne Detailkenntnisse des Projektes für starken Gegenwind gesorgt haben. Da wir Integration nur gemeinsam mit der Bevölkerung erreichen können, wäre ein Anrennen gegen Windmühlen nur Energieverschwendung. So müssen wir notgedrungen mit dem Gartenprojekt eine Pause einlegen. Zuvor haben wir allerdings per Postwurf ein wenig Aufklärungsarbeit betrieben. Per 4seitigem Folder wurden die Bewohner der Dirnelwiese über die Projektpause informiert, auf viele positive Projekte der Initiative aufmerksam gemacht und erneut zur Mitarbeit und Unterstützung eingeladen.

Absage Seite 1

Veröffentlicht in Garten