Arbeitspicknick als neue Aktion

Im Venusgarten gibt es viel zu tun

Nach dem erfolgreichen Start des Bienenprojektes geht es auch um die weitere Gestaltung des Umfeldes. Es gilt, aus dem ehemals verwachsenen Areal eine Obstbaumwiese zu entwickeln. Das bedeutet, mit gezielten Pflegeeingriffen nachtreibende unerwünschte Sträucher und Gehölze zu schwenden. Dazu hat ein erstes Arbeitspicknick stattgefunden. Unter dem Motto „zuerst gemeinsam arbeiten und danach essen und trinken“. Die dazugehörige  Jause wurde von der ÖVP Langenzersdorf gesponsert. Wie danken herzlich. Fortsetzungen solcher Arbeitspicknicks sind geplant.

Veröffentlicht in Garten