Open Space im Sommer

Ab 10. August wieder im Alten Bahnhof

Openspace im Juli am Matula Spielplatz in der Weidengasse

Im Sommer muss der Open Space im Alten Bahnhof eine Pause einlegen. Im Juli wird dort umgebaut. Deshalb findet am Mittwoch, 29. Juni 2016 der vorläufig letzte Open Space im Alten Bahnhof statt. Erst im August geht es wieder wie gewohnt unter der Leitung von Gerti Martinetz weiter.

Im Juli also jeden Mittwoch –  witterungsabhängig – von 18:00 bis 20:00 in der Weidengasse

 13482982_1319863441376425_1989005830599292810_o DSC_3139
DSC_3137 DSC_3127
IMG-20160715-WA0004 IMG-20160715-WA0005

 

Open Space im Wandel: Neue Zeiten, neue Schwerpunkte

Auch bewährtes muss sich weiter entwickeln. Ein halbes Jahr lang gab es den Open Space jeden Mittwoch von 09:00 bis 11:00. Geleitet und organsiert von Gerti Martinetz. Zunehmend wurde die Schar der syrischen Flüchtlinge aus Langenzersdorf aber kleiner. Teils weil sich die Hilfe für behördliche Formulare und Amtswege stark vermindert haben, teils weil die Flüchtlinge immer mehr durch Sprachkurse und anderen Aktivitäten am Vormittag verhindert waren.

Mit der wärmeren Jahreszeit wurde die Zeit von vormittags auf Abend verschoben. Der Open Space findet jetzt von 18:00 bis 20:00 statt. Neben zwanglosen Plauern und damit Deutsch hören und sprechen üben – ein großer Wunsch der Flüchtlinge – kommen auch immer mehr afghanische Flüchtlinge aus Anissa dazu. Und künftig sollen auch wichtige Kurzinformation wie Badebetrieb, Verhaltensweisen in Bädern, Freizeitangebote und Ausflugsmöglichkeiten, aber auch Fragen über mögliche Zugänge zum Arbeitsmarkt eingebracht werden.

 DSC_2426 DSC_2424
 DSC_2425  DSC_2429

 

 

Veröffentlicht in Freizeit