Das Miteinander der Flüchtlinge stärken

 Seit einem Monat ist Anissa voll belegt. 68 Flüchtlinge aus unterschiedlichen Ländern und Regionen, die sich zuvor alle nicht kannten und nun auf engen Raum einander ständig begegnen. Da ist gegenseitiges Kennenlernen angesagt.

Eine gute Gelegenheit war, das Neujahrsfest bzw. Frühlingsfest Nouruz gemeinsam zu begehen. Es findet am Frühlingsanfang, am 20. oder 21. März statt und wird von mehr als 300 Mio. Menschen seit mehr als 3000 Jahren gefeiert. Wichtig war dabei das gemeinsam gekochte Mittagessen. Danach war für  Spiel und Spass gesorgt: Federball, Stelzen gehen, Slackline balancieren, Diabolo, basteln, malen, … Es war für jeden etwas dabei.

12079823_1242684182427685_3122055929210153053_o
12440654_1242683949094375_5337131799158277797_o 12513923_1242684052427698_5459058259062199464_o(1)
Veröffentlicht in Freizeit